LD Systems

Mit ihrem innovativen, neuen System hat LD Systems den Innovation-Award auf der NAMM gewonnen.

Die Besonderheit dieses Systems liegt in der großen Flexibilität, was die Anwendungsbereiche angeht. Wie anfangs im Video aufgebaut, ist es ein “normales” PA-Komplettsystem mit Subwoofer und vier Satelliten-Boxen. Ein Mixer ist integriert und hat Inputs zum Beispiel für ein Mikrofon oder eine Gitarre, sodass es für Solokünstler perfekt geeignet ist. Auch Bluetooth unterstützt das Gerät, und Presets und Effekte sind ebenfalls integriert.

Eine Kombination mit mehreren System ist auch möglich, um beispielsweise die normale Leistung (460W) zu verdoppeln. Die einzelnen Lautsprecher verbinden sich per Smartlink, kommen also ohne Kabel aus. Das Interessante an diesem System ist dann, dass sich die einzelnen Lautsprecher dan auch fest installieren lassen, also beispielsweise an eine Decke montieren lassen.

Weitere Informationen über LD Systems.