Pearl Masters Maple Complete

Auf der NAMM 2016 stellte Pearl die neue Masters Maple Complete-Serie vor.

Mit der Masters Maple Complete-Serie vereint Pearl alle Features und Eigenschaften aller Masters-Reihen, um so das bestmögliche Drumset herzustellen. So kommen hier beispielsweise die SuperHoop II-Spannreifen zum Einsatz. Dabei wurde auch auf den Preis geachtet, sodass das Maple Complete eventuell nicht das teuerste Drumset von Pearl wird (“With improved features and a lower price”, von der Homepage).

Wie der Name schon sagt, setzt man hier auf Ahorn-Holz. Dieser ist in sechs Lagen verarbeitet. Auch die beiden Snaredrums aus der Reihe (14″x5,5″ und 14″x6,5″) bestehen aus sechs Lagen. Zur Auswahl stehen fünf verschiedene Finishes, die in vier vorgefertigten Kits ausgeliefert werden.

Weitere Informationen über die Pearl Masters Maple Complete-Serie.