Dexibell auf der Musikmesse 2016

Dexibell, der neue italienische Hersteller von Digitalpianos, wird ab dem Donnerstag auf der Musikmesse sein. Dort können sich Interessierte von der neuen Marke überzeugen.

Die Digitalpianos von Dexibell überzeugen durch die T2L-Technologie. Alle Modelle der VIVO-Reihe besitzen diese “True 2 Life”-Sampling- & Modeling-Technologie mit einer Audioqualität von 24bit/48kHz. Dies ermöglicht eine bis zu 256x höhere dynamische Bandbreite (im Vergleich zu 16 Bit) und ein besseres Frequenzverhalten.

Die Samples der tiefen Töne sind zudem bis zu 15 Sekunden lang, bis zu fünf Mal länger als bei herkömmlichen Digitalpianos. Zusammen mit dem holophonischen Aufnahmeverfahren und aufwändigen Algorithmen entsteht so ein sehr natürlicher Klang.

Der Dexibell-Stand befindet sich in Halle 9.0, B21. Dort wird das gesamte Produktportfolio gezeigt. Am Stand der Mega Audio GmbH, die den deutschen Vertrieb übernimmt, auf der Prolight + Sound (Halle 3.1, F61) gibt es zudem ein H7 Digitalpiano zum Antesten.

Weitere Informationen über Dexibell und über Mega Audio.