Nektar Impact LX+ Modelle

Die neuen Nektar Impact LX+ USB-MIDI-Controller werden ab Ende des Monats erhältlich sein – mit einer Vielzahl an neuen Features und Verbesserungen.

Der Nektar Impact LX49+ und Nektar Impact LX61+ bieten eine DAW-Integration, die weitaus detaillierter und intensiver als die anderer Controller ist. Komptaibel sind sie mit Bitwig (die 8-Track-Version liegt bei), Cubase, Digital Performer, FL Studio, GarageBand, Logic, Nuendo, Reaper, Reason, Sonar und Studio One. Die neun 30mm Fader, neun MIDI-Buttons und 8 Drehregler sind dabei das Herz der Oberfläche. Bei der Nutzung mit DAWs erhalten unter anderem diese (aber auch noch weitere) Regler dann neue Funktionen.

Die Nektar Impact LX+ funktionieren dabei mit allen USB-Geräten, die einen class-compliant MIDI-Treiber haben – das sind alle Windows-Versionen ab XP und Apple OS X 10.5 und höher, Linux und auch das iPad (Camera Connection Kit benötigt).

Der Nektar Impact LX49+ und der Nektar Impact LX61+ sind ab Ende des Monats für 199,99,- € bzw. 299,99,- € erhältlich.

Weitere Informationen über Nektar-Produkte.